Nantesbuch

Kaarina Kaikkonen,
"Blowing in the Wind"

Kaarina Kaikkonen, Arbeit in der Eingangshalle des Langen Hauses, 2017  Lioba Schöneck

Die finnische Künstlerin Kaarina Kaikkonen schuf für die Eingangshalle des Langen Hauses eine schwebende Installation aus getragenen Hemden. Sie repräsentiert in diesem Raum die Luft im Vierklang der Elemente. 

Im April 2017 installierte die Künstlerin die Arbeit vor Ort.

170421_kaikkonen_005LiobaSchoeneck.jpg
170421_kaikkonen_098LiobaSchoeneck.jpg
170421_kaikkonen_119LiobaSchoeneck.jpg
170421_kaikkonen_128LiobaSchoeneck.jpg
170421_kaikkonen_073LiobaSchoeneck.jpg
170421_kaikkonen_165LiobaSchoeneck_170508_180143.jpg
170421_kaikkonen_269LiobaSchoeneck.jpg
170421_kaikkonen_199LiobaSchoeneck.jpg