Nantesbuch

Einstimmung

Eröffnungstage Herbst 2020
1. bis 4. Oktober 2020

4 Tage Einstimmung auf den Herbst

Anders als zu den Auftaktfesten in den Jahren vor Corona, lädt die Stiftung Nantesbuch in diesem Jahr vier Tage lang ein, sich auf dem Gelände auf die neue Herbst / Winter-Saison einzustimmen.

Beim Herbstspaziergang durch die Landschaft warten an vielen Stationen Information und Aktion zu Programm und Aktivitäten der Stiftung Nantesbuch in Kunst und Natur. Mitarbeiter, Experten und Künstler informieren über die Renaturierungsmaßnahmen in Moorwald und Haselbachtal, die landwirtschaftlichen Aktivitäten und die Permakultur-Anlage auf dem Hofgut Nantesbuch sowie die künstlerischen Interventionen im und um das Lange Haus – Überraschungen inklusive.

Eintritt frei
Anmeldung erforderlich
Durchgehender Verkauf von Speisen und Getränken an beiden Hofstellen

Informationen und Anmeldung

Einstimmung
4 Tage, 01.- 04.10.20
FEST

Einstimmung

Eröffnungstage Herbst 2020

Programm

Donnerstag, 1. Oktober
17.00 - 20.00

  • Begrüßung durch Börries von Notz (Sprecher der Geschäftsführung)
  • Einblick in das kommende Programmhalbjahr
  • Werkschau "Exakte Grauzonen - 14 wundersame Verschränkungen von Mensch und Tier"

Stationen rund um das Lange Haus

  • Geländevortrag
  • Oktokoptervorführung
  • Sonderpräsentation "Luftzaun, eine Installation von Thomas Rentmeister
  • Philosophische Gespräche zum Thema Bestimmung
  • Lesung "Einblicke I Bestimmung" mit Ruth Geiersberger

Infostand


Freitag / Samstag / Sonntag, 2. - 4. Oktober
Freitag, 2. Oktober 15.00 - 21.00 Uhr
Samstag, 3. Oktober 10.00 - 16.00 Uhr
Sonntag, 4. Oktober 10.00 - 15.00 Uhr

  • Werkschau "Exakte Grauzonen - 14 wundersame Verschränkungen von Mensch und Tier"

Stationen rund um das Lange Haus

  • Sonderpräsentation "Luftzaun", Installation von Thomas Rentmeister
  • Sonderinstallation am Wasserturm
  • Soundinstallation im Winterschacher
  • Gedankenwald

Stationen rund um den Wirtschaftshof

  • Besichtigung der Permakultur
  • Tierstationen
  • Oktokoptervorführung
  • Informationen zur Bachrenaturierung im Haselbachtal
  • Präsentation "Ausblicke I Bestimmung"

Wo?
Langes Haus der Stiftung Nantesbuch, Karpfsee 12, 83670 Bad Heilbrunn
Wirtschaftshof Nantesbuch, Nantesbuch 2, 83670 Bad Heilbrunn

{ block.image.fist().title }}

Kostenfreier Shuttle

Für die Herbsttage besteht ein kostenfreies Shuttle-Angebot für die Anfahrt ohne eigenes Auto von und nach München, Bad Tölz und Penzberg.

Hin- und Rückfahrten Donnerstag 1. Oktober

Buchung im Zuge der

Anmeldung zu den Eröffnungstagen

München P+R Aidenbachstraße (U3)
16.00 Uhr Hinfahrt
20.00 Uhr Rückfahrt
Fahrtzeit bis zum Langen Haus ca. 50 Minuten
Genauer Abfahrtsstandort: Skizze I GoogleMaps

Bad Tölz Isarkai
16.30 Uhr Hinfahrt
20.00 Uhr Rückfahrt
Fahrtzeit bis zum Langen Haus ca. 30 Minuten

Busbahnhof Penzberg
16.40 Uhr
20.00 Uhr Rückfahrt
Fahrtzeit bis zum Langen Haus ca. 10 Minuten

Hin- und Rückfahrten Freitag 2. Oktober

München P+R Aidenbachstraße (U3)
14.10 Uhr | 15.30 Uhr Hinfahrten
19.00 Uhr | 21.00 Uhr Rückfahrten
Genauer Abfahrtsstandort: Skizze I GoogleMaps

Bad Tölz Isarkai
14.30 Uhr | 16.00 Uhr Hinfahrten
19.00 Uhr | 21.00 Uhr Rückfahrten

Busbahnhof Penzberg
14.50 Uhr | 16.10 Uhr Hinfahrten
19.00 Uhr | 21.00 Rückfahrten

Hin- und Rückfahrten Samstag 3. Oktober

München P+R Aidenbachstraße (U3)
09.10 Uhr | 10.30 Uhr Hinfahrten
14.00 Uhr | 16.00 Uhr Rückfahrten
Genauer Abfahrtsstandort: Skizze I GoogleMaps

Bad Tölz Isarkai
09.30 Uhr | 11.00 Uhr Hinfahrten
14.00 Uhr | 16.00 Uhr Rückfahrten

Busbahnhof Penzberg
09.50 Uhr | 11.10 Uhr Hinfahrten
14.00 Uhr | 16.00 Rückfahrten

Hin- und Rückfahrten Sonntag 4. Oktober

München P+R Aidenbachstraße (U3)
10.00 Uhr Hinfahrt
15.00 Uhr Rückfahrt
Genauer Abfahrtsstandort: Skizze I GoogleMaps

Bad Tölz Isarkai
10.30 Uhr Hinfahrt
15.00 Uhr Rückfahrt

Busbahnhof Penzberg
10.50 Uhr Hinfahrt
15.00 Uhr Rückfahrt