Nantesbuch

Sonderveranstaltungen

Mehrmals im Jahr öffnet das Lange Haus seine Türen für Veranstaltungen außerhalb der Reihe. 
Zum Auftakt und zur Mitte des Jahres lädt die Stiftung bei freiem Eintritt alle Interessierten ein, sich vor Ort ein Bild von den Aktivitäten und der Atmosphäre im Langen Haus zu machen. 
Außergewöhnliche Konzerte oder besondere Gäste runden das Programm ab.  

Einmal im Monat besteht außerdem die Möglichkeit zu einer Führung durch das Lange Haus mit Informationen zur Geschichte des Ortes, der Architektur, den künstlerischen Arbeiten vor Ort - und nicht zuletzt: zur Idee, die hinter all dem steckt.

Vergangene Sonderveranstaltungen

Tag der Natur - Wasser
Sonntag, 15.07.18, 10.00 Uhr
FEST

Tag der Natur - Wasser

Eine gemeinsame Veranstaltung des ZUK Benediktbeuern, der Jugendsiedlung Hochland und der Stiftung Nantesbuch

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Franui Musicbanda und die Tölzer Stadtkapelle - Open Air
Samstag, 14.07.18, 19.30 Uhr
KONZERT

Franui Musicbanda und die Tölzer Stadtkapelle - Open Air

Mit szenischer Lesung von John von Düffel

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Auftakt
Samstag, 20.01.18, 11.00 Uhr
FEST

Auftakt

Programmstart mit Führungen und Programmvorstellung mit Tanzperformance

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Einweihungsfest
Samstag, 24.06.17, 11.00 Uhr
FEST

Einweihungsfest

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Kontakt

Stiftung Nantesbuch gGmbH

Veranstaltungen

Karpfsee 12 – Langes Haus
D - 83670 Bad Heilbrunn

T +49 (0) 8046 2319 115
veranstaltungen@stiftung-nantesbuch.de


Sitz

Werneckstraße 8, 
D - 80802 München

T +49 (0) 89 - 99018540
F +49 (0) 89 - 9901854-29
info@stiftung-nantesbuch.de

Ansprechpartner

Newsletter und Programmzusendung

Der Newsletter der Stiftung Nantesbuch informiert über das Programm, einzelne Veranstaltungen, Entwicklungen und Neuigkeiten zur Stiftung Nantesbuch.

Gerne senden wir Ihnen unsere Programm-Informationen auch per Post zu.

Bitte melden Sie sich hier an und wählen Sie, auf welchem Weg Sie informiert werden möchten


Newsletter-Archiv