Nantesbuch

Moosbrand Landschaftsradio

Lesungen und Konzerte zum Mithören

vor Ort oder von fern

Moosbrand 2020 ist ausgebucht. Mit dem Landschaftsradio lässt sich trotz Corona teilhaben: Vor Ort im Anblick der eindrucksvollen Landschaftskulisse Nantesbuchs oder von fern auf dem Sofa oder im Park lassen sich die Lesungen und Konzerte live per Audio-Übertragung miterleben.

Live im Landschaftsradio: Ulrich Noethen, August Diehl, Christoph Luser, Thomas M. Peters, Juliane Köhler und Norbert Scheuer. Musik von Boulanger-Trio und Duo Aliada

Landschaftsradio vor Ort

Vor der eindrucksvollen Landschaftskulisse Nantesbuchs lassen sich die Lesungen und Konzerte auf dem Festival-Gelände rund um das Lange Haus live per Kopfhörer-Übertragung miterleben - vielleicht auf der Wiese vor dem Langen Haus mit einem Glas Wein, oder auf der Westterrasse mit Blick in die Moorwälder. Alle Besucher haben Zugang zum gastronomischen Angebot und den Begleitveranstaltungen. Die Pausen im Freien ermöglichen, auch in Zeiten von Abstand und Hygienemaßnahmen einen persönlichen Austausch mit Gästen und Künstlern.

Die Audio-Übertragung erfolgt über Kopfhörer, die vor Ort gegen Pfand ausgegeben werden.

Der Transfer-Service von München, Penzberg, dem Gasthof Reindlschmiede und dem Posthotel Hofherr steht für Landschaftsradio-Besucher zur Verfügung.
Das Mitbringen von Hunden auf das Festival-Gelände ist leider nicht möglich.

Moosbrand Landschaftsradio vor Ort (Samstagnachmittag)
Samstag, 19.09.20, 14.00 Uhr
MOOSBRAND - LITERATUR- UND MUSIKFEST

Moosbrand Landschaftsradio vor Ort (Samstagnachmittag)

Menschen in Landschaften – zum Mithören im Freien

Regulär 10 €

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Moosbrand Landschaftsradio vor Ort (Samstagabend)
Samstag, 19.09.20, 20.30 Uhr
MOOSBRAND - LITERATUR- UND MUSIKFEST

Moosbrand Landschaftsradio vor Ort (Samstagabend)

Auslöschung. Ein Zerfall – zum Mithören im Freien

Regulär 7 €

Geändert

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Moosbrand Landschaftsradio vor Ort (Sonntag)
Sonntag, 20.09.20, 10.30 Uhr
MOOSBRAND - LITERATUR- UND MUSIKFEST

Moosbrand Landschaftsradio vor Ort (Sonntag)

Das Ideal – Paradise Lost – zum Mithören im Frein

Regulär 10 €

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Das durchgehende Kunstinstallation "Garden of Tangled Data" ist auch für Landschaftsradio-Besucher zugänglich.

Kunstinstallation: Garden of Tangled Data - Für ein neues Ökosystem
3 Tage, 18.- 20.09.20
MOOSBRAND - LITERATUR- UND MUSIKFEST

Kunstinstallation: Garden of Tangled Data - Für ein neues Ökosystem

Frei zugänglich an allen Moosbrand Veranstaltungstagen

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Landschaftsradio von fern

Per Audio-Stream ins Netz lassen sich die Lesungen und Konzerte von überall miterleben.

Teilnehmer erhalten kurz vor Veranstaltungsbeginn per Mail eine URL-Adresse die direkt zum Audio-Stream führt.

Moosbrand Landschaftsradio von fern (Samstagnachmittag)
Samstag, 19.09.20, 14.00 Uhr
MOOSBRAND - LITERATUR- UND MUSIKFEST

Moosbrand Landschaftsradio von fern (Samstagnachmittag)

Menschen in Landschaften – zum Mithören im Netz

Regulär 5 €

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Moosbrand Landschaftsradio von fern (Samstagabend)
Samstag, 19.09.20, 20.30 Uhr
MOOSBRAND - LITERATUR- UND MUSIKFEST

Moosbrand Landschaftsradio von fern (Samstagabend)

Auslöschung. Ein Zerfall – zum Mithören im Netz

Regulär 5 €

Geändert

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Moosbrand Landschaftsradio von fern (Sonntag)
Sonntag, 20.09.20, 10.30 Uhr
MOOSBRAND - LITERATUR- UND MUSIKFEST

Moosbrand Landschaftsradio von fern (Sonntag)

Das Ideal. Paradise Lost – zum Mithören im Netz

Regulär 5 €
Reduziert

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Landschaftsbestimmungen

Bestimmung. Dieser Begriff steht über den Programmen der Stiftung Nantesbuch im Jahr 2020 – und damit auch über der vierten Ausgabe des Moosbrand Literatur- und Musikfests. Der Mensch bestimmt Grenzen in der unendlichen Vielfalt der Natur. Aber die Natur bestimmt auch den Menschen, sein Wesen, seine Möglichkeiten, seine Grenzen.

Landschaften bestimmen unser Denken, die Erinnerung ebenso wie die kreative Fantasie. Das gilt für die sogenannte freie, die vermeintlich wilde Natur wie auch für den gestalteten Garten. Wir bestimmen die Landschaft, wir sortieren sie nach unseren Ideen, nachdem sie ihrerseits zuvor unsere Gefühle stimuliert und unsere Gedanken geprägt hat. Die Wechselbeziehung zwischen Landschaft und Ich, zwischen Natur und Gefühl, zwischen Bestimmung und Überwältigung, zwischen Garten und Idee – ein immerwährendes Spiel.

Diesem Spiel widmen sich die Lesungen, Konzerte und Landschaftserkundungen des diesjährigen Moosbrand-Fests. Autoren wie die Schriftstellerin Karen Duve, Interpreten wie Marie-Lou Sellem, Lena Stolze, Ulrich Noethen oder August Diehl, Musiker wie die Sopranistin Vera Ivanović, der Pianist Fedele Antonicelli und das Boulanger-Trio begeben sich auf literarische und musikalische Pfade durch die Wildnis, durch kultivierte Landschaften und gestaltete Gärten und ebnen neue Wege beim Erleben und bei der Bestimmung der Natur.

Hans von Trotha, Kurator

Ohne Auto zu Moosbrand

Für alle Moosbrand-Veranstaltungen inklusive des Landschaftsradio vor Ort steht ein Transfer-Service von München, Penzberg, Gasthof Reindlschmiede und Posthotel Hofherr Königsdorf zur Verfügung, der den Gästen ermöglicht, auch ohne eigenes Fahrzeug ins Lange Haus zu kommen.

Zum Transfer-Service

Hier finden Sie eine ausführliche Liste mit allen Transferzeiten zu allen Veranstaltungen des Moosbrand Literatur- und Musikfest 2020.