Nantesbuch

Wülker & Arne Jansen Duo

Nils Wülker & Arne Jansen © Alexander Heil

Nils Wülker, 1977 in Bonn geboren, gilt als einer der erfolgreichsten Jazz-Trompeter Deutschlands. Musikalisch weit offen hat sich der ‹große Melodiker› (Die Zeit) mit seinen oft pop-nahen Songs und energiegeladenen Improvisationen einen Namen erspielt. 2002 erschien sein Debutalbum ‹High Spirits›, die sieben folgenden CDs begründen sein Ruf als ‹großer Lyriker› (FAZ) und ‹Ausnahmekomponist (Cresecendo). Nils Wülker wurde 2013 und 2015 mit dem ECHO Jazz sowie 2014 und 2015 mit dem German Jazz award ausgezeichnet. Er spielte u.a. als Gastsolist mit Gregory Porter, E.S.T. Symphonie, Max Mutzke und Klaus Doldinger und leitet das Jazz Baltica Ensemble. ON heißt sein aktuelles Album, mit dem er die Tür zu neuen Klangwelten aufstößt.

Arne Jansen, 1975 in Kiel geboren, erhielt Unterricht u. a. bei Pat Metheny, John Abercrombie, Mick Goodrick. Mit seinem Arne Jansen Trio erhielt er 2014 und 2017 ECHO Jazz Auszeichnungen. Er unternahm Konzerttourneen durch die USA, Japan, Brasilien, Argentinien, Skandinavien, Türkei, Russland, Ukraine und Zentralasien. Markenzeichen seiner inzwischen vier Alben sind melodiöse Stücke, transparente Arrangements und ein warmer Gitarrensound. In Hannover lehrt Arne Jansen an der Musikhochschule.

Vergangene Veranstaltungen mit Wülker & Arne Jansen Duo

Die Lange Nacht der Geheimnisse
Freitag, 20.09.19, 19.00 Uhr
MOOSBRAND - LITERATUR- UND MUSIKFEST

Die Lange Nacht der Geheimnisse

Lesungen und Konzerte von der blauen Stunde bis in den Tau des kommenden Tages

Regulär 40 €
Reduziert 30 €

Ausgebucht

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Stiftung Nantesbuch gGmbH

T +49 (0) 8046 23192-0
info@stiftung-nantesbuch.de

Langes Haus
Karpfsee 12
D - 83670 Bad Heilbrunn

Veranstaltungen
T +49 (0) 8046 2319 115
veranstaltungen@stiftung-nantesbuch.de

Ansprechpartner

Newsletter und Programmzusendung

Der Newsletter der Stiftung Nantesbuch informiert über das Programm, einzelne Veranstaltungen, Entwicklungen und Neuigkeiten zur Stiftung Nantesbuch.

Gerne senden wir Ihnen unsere Programm-Informationen auch per Post zu.

Bitte melden Sie sich hier an und wählen Sie, auf welchem Weg Sie informiert werden möchten


Newsletter-Archiv