Nantesbuch

Matthias Mross

Intervention: Der 1986 in Freising geborenen Urban Art Künstler Matthias (Mazal) Mross gestaltet in seiner ganz eigenen Mix-Medio-Technik speziell für die Thementage eine künstlerische Intervention im Langen Haus speziell für die Thementage "Anthropozän -Die Spur des Menschen "eine künstlerische Intervention im Langen Haus zum Thema "Rinderzeit", die während der drei Tage zu sehen ist.

Kommende Veranstaltungen mit Matthias Mross

Kunst und Kommentare zum Anthropozän - Vernissage "Grenzgänger zu Gast"
Freitag, 04.12.20, 18.00 Uhr
SONDERVERANSTALTUNG

Kunst und Kommentare zum Anthropozän - Vernissage "Grenzgänger zu Gast"

Clare Langan und Dora Tomic, Marcus Maeder und zehn Urban Artists im Rahmen der Werkschau „Grenzgänger zu Gast in Nantesbuch“

Vergangene Veranstaltungen mit Matthias Mross

Menschenzeit – Rinderzeit
Samstag, 16.11.19, 14.00 Uhr
SONDERVERANSTALTUNG

Menschenzeit – Rinderzeit

Nachhaltigkeit in Haltung und Fleischgenuss

Regulär 18 €
Reduziert 14 €

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Stiftung Nantesbuch gGmbH

T +49 (0) 8046 23192-0
info@stiftung-nantesbuch.de

Langes Haus
Karpfsee 12
D - 83670 Bad Heilbrunn

Veranstaltungen
T +49 (0) 8046 2319 115
veranstaltungen@stiftung-nantesbuch.de

Ansprechpartner

Newsletter und Programmzusendung

Der Newsletter der Stiftung Nantesbuch informiert über das Programm, einzelne Veranstaltungen, Entwicklungen und Neuigkeiten zur Stiftung Nantesbuch.

Gerne senden wir Ihnen unsere Programm-Informationen auch per Post zu.

Bitte melden Sie sich hier an und wählen Sie, auf welchem Weg Sie informiert werden möchten


Newsletter-Archiv