Nantesbuch

Kathrin Lichtenauer

Kathrin Lichtenauer © F-Lauer Fotografie

Kathrin Lichtenauer, Landschaftsarchitektin und Umweltpädagogin, ist seit ihrer Jugend gern und viel in der Natur, was sie nach Weihenstephan zum Studium der Landespflege führte. Als Landschaftsarchitektin mit Dialogplanung vertraut studierte sie im Anschluss Erwachsenenbildung und -pädagogik an der Hochschule für Philosophie München. Seit über 20 Jahren entwickelt sie mit kommunalen Gremien Ziele und Visionen für deren Arbeit im Gemeinderat.
Seit 2005 arbeitet sie mit Kindern in der Natur. Sie hat unter anderem im Landkreis das „Klassenzimmer Natur“ mit aufgebaut, in dem Schulen Lehrplaninhalte in der Natur vertiefen, gibt Lehrer-Fortbildungen und bringt Kindern die Isar als ihren Heimatfluss näher. Außerdem betreut sie zusammen mit einer Künstlerin aus Ammerland die LBV-Kindergruppe „Kinder – Kunst – Natur“. Den Blick für die Feinheiten und das Wesentliche zu öffnen ist ihr ein wichtiges Anliegen.
Seit 2017 leitet Kathrin Lichtenauer ein Seniorenprojekt des LBV, bei dem in vollstationären Pflegeeinrichtungen über Vogelbeobachtung Wohlbefinden, Mobilität und kognitive Ressourcen bei den Bewohner*innen gefördert werden.