Nantesbuch

Alexander Košenina

Alexander Košenina

Alexander Košenina lehrt Deutsche Literatur des 17. bis 19.Jahrhunderts an der Universität Hannover, wirft seinen geschulten Blick aber stets auch auf die zeitgenössische literarische Produktion. Er ist Mitherausgeber der Zeitschrift für Germanistik und schreibt regelmäßig in der Frankfurter Allgemeine Zeitung.

Kommende Veranstaltungen mit Alexander Košenina

Der Traum von der Landschaft
Samstag, 19.09.20, 14.00 Uhr
MOOSBRAND - LITERATUR- UND MUSIKFEST

Der Traum von der Landschaft

Thomas Peters liest aus Thomas Hettche "Pfaueninsel"

Regulär 15 €
Reduziert 10 €
- Die Veranstaltung ist ausgebucht -

Warteliste: Bitte wenden Sie sich per Mail an veranstaltungen@stiftung-nantesbuch.de oder rufen Sie an unter 08046 2319 115.

Details anzeigen

Newsletter und Programmzusendung

Der Newsletter der Stiftung Nantesbuch informiert über das Programm, einzelne Veranstaltungen, Entwicklungen und Neuigkeiten zur Stiftung Nantesbuch.

Gerne senden wir Ihnen unsere Programm-Informationen auch per Post zu.

Bitte melden Sie sich hier an und wählen Sie, auf welchem Weg Sie informiert werden möchten


Newsletter-Archiv

Stiftung Nantesbuch gGmbH

T +49 (0) 8046 23192-0
info@stiftung-nantesbuch.de

Langes Haus
Karpfsee 12
D - 83670 Bad Heilbrunn

Veranstaltungen
T +49 (0) 8046 2319 115
veranstaltungen@stiftung-nantesbuch.de

Ansprechpartner