Nantesbuch

Petra Ahne

Petra Ahne © Max Lautenschläger

Petra Ahne, 1971 in München geboren, studierte Komparatistik, Kunstgeschichte und Publizistik in Berlin und London. Sie ist Redakteurin der Berliner Zeitung und mit ihrer Familie Besitzerin einer Hütte mit Blick auf einen Brandenburger See. Zuletzt erschienen von ihr im Verlag Matthes&Seitz Berlin die Bücher "Wölfe. Ein Portrait" (2016) und "Hütten. Obdach und Sehnsucht" (2019).

Vergangene Veranstaltungen mit Petra Ahne

Verändern und Versprechen
Sonntag, 17.11.19, 10.30 Uhr
SONDERVERANSTALTUNG

Verändern und Versprechen

Der Klimawandel und das Medien-Klima - Gepräch und Lesung

Regulär 18 €
Reduziert 14 €

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Anthropozän - Die Spur des Menschen

SONDERVERANSTALTUNG

Anthropozän - Die Spur des Menschen

Veranstaltungspass - Alle Veranstaltungen der drei Thementage im Paket

Regulär 100 EURO
Reduziert 40 €

Ausgebucht

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Stiftung Nantesbuch gGmbH

T +49 (0) 8046 23192-0
info@stiftung-nantesbuch.de

Langes Haus
Karpfsee 12
D - 83670 Bad Heilbrunn

Veranstaltungen
T +49 (0) 8046 2319 115
veranstaltungen@stiftung-nantesbuch.de

Ansprechpartner

Newsletter und Programmzusendung

Der Newsletter der Stiftung Nantesbuch informiert über das Programm, einzelne Veranstaltungen, Entwicklungen und Neuigkeiten zur Stiftung Nantesbuch.

Gerne senden wir Ihnen unsere Programm-Informationen auch per Post zu.

Bitte melden Sie sich hier an und wählen Sie, auf welchem Weg Sie informiert werden möchten


Newsletter-Archiv