Nantesbuch

Feierabende Kunst und Natur

Kunst und Natur, das sind die beiden großen Themen der Stiftung Nantesbuch.

Die Beschäftigung mit diesen grundlegenden Motiven menschlichen Seins öffnet vielfältige Möglichkeiten der Auseinandersetzung, der Interpretation und der Kontemplation. Sind Kunst und Natur Gegenpole? Oder ebenbürtige Perspektiven? Wie verschränken sie sich? Und wann prallen sie aufeinander? Gerade die Erkundung von Randgebieten und die Überschreitung scheinbarer Grenzen kann hier zu spannenden Erkenntnissen führen.

Mit ihren Feierabenden lädt die Stiftung Nantesbuch zu einer neuen Reihe von Abendveranstaltungen ein, die genau diese Fragestellungen erlauben: Vorträge, Lesungen, Filmvorführungen, Gesprächen oder Konzerte, mal wissenschaftlich streng, mal sinnlich, mal humorvoll, mal kunstvoll. Viele Variationen, die eines gemein haben: Die Auslotung des Kraftfeldes zwischen Kunst und Natur.

Kommende Veranstaltungen

Dritte Natur
Dienstag, 12.02.19, 19.30 Uhr
FEIERABEND

Dritte Natur

Aktuelle Debatten über das Verhältnis von Kultur und Natur

Vergangene Veranstaltungen

Leben im Hochformat - Über die Berge vertikal ins All
Dienstag, 11.12.18, 19.30 Uhr
FEIERABEND

Leben im Hochformat - Über die Berge vertikal ins All

Ein Kaminabend mit Sibylle Anderl und Friedrich Liechtenstein

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Watermark - Ein Abend mit Edward Burtynsky
Dienstag, 06.11.18, 19.30 Uhr
FEIERABEND

Watermark - Ein Abend mit Edward Burtynsky

Filmabend und Künstlergespräch in englischer Sprache

Ausgebucht

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Walden - Vom Aussteiger-Tagebuch zum Abenteurer-Magazin
Donnerstag, 20.09.18, 19.30 Uhr
FEIERABEND

Walden - Vom Aussteiger-Tagebuch zum Abenteurer-Magazin

Lesung und Gespräch mit Götz Otto und Harald Willenbrock

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

"Habt ihr die Neue gesehen, dort im Lorbeerhain?"
Dienstag, 03.07.18, 19.30 Uhr
FEIERABEND

"Habt ihr die Neue gesehen, dort im Lorbeerhain?"

Ein Abend mit dem Lyriker Durs Grünbein

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Über Wälder, Moore und Landschaft
Samstag, 09.06.18, 18.30 Uhr
FEIERABEND

Über Wälder, Moore und Landschaft

Lesung und Gespräch mit Robert Macfarlane - in englischer Sprache

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Summen oder sterben? – Zum Leben der Bienen
Dienstag, 15.05.18, 19.30 Uhr
FEIERABEND

Summen oder sterben? – Zum Leben der Bienen

Film "Bitterer Honig" (2012) und Lesung aus Maja Lundes "Die Geschichte der Bienen" (2017) mit Inka Kübel

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Die Kunst der Benennung – Namen für die Natur
Donnerstag, 26.04.18, 19.30 Uhr
FEIERABEND

Die Kunst der Benennung – Namen für die Natur

Vortrag und Lesung mit Michael Ohl

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Leaning into the wind - Andy Goldsworthy
Dienstag, 10.04.18, 19.30 Uhr
FEIERABEND

Leaning into the wind - Andy Goldsworthy

Dokumentarfilm (2017) von Thomas Riedelsheimer

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Landschaften – Eine musikalisch-literarische Korrespondenz
Donnerstag, 08.03.18, 19.30 Uhr
FEIERABEND

Landschaften – Eine musikalisch-literarische Korrespondenz

Mit Texten von Roger Willemsen

Geändert

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Proteus - Zwischen Naturwissenschaft und Kunst
Dienstag, 06.02.18, 19.30 Uhr
FEIERABEND

Proteus - Zwischen Naturwissenschaft und Kunst

Film und Vortrag über Ernst Haeckel

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Kontakt

Stiftung Nantesbuch gGmbH

Veranstaltungen

Karpfsee 12 – Langes Haus
D - 83670 Bad Heilbrunn

T +49 (0) 8046 2319 115
veranstaltungen@stiftung-nantesbuch.de


Sitz

Werneckstraße 8, 
D - 80802 München

T +49 (0) 89 - 99018540
F +49 (0) 89 - 9901854-29
info@stiftung-nantesbuch.de

Ansprechpartner

Newsletter und Programmzusendung

Der Newsletter der Stiftung Nantesbuch informiert über das Programm, einzelne Veranstaltungen, Entwicklungen und Neuigkeiten zur Stiftung Nantesbuch.

Gerne senden wir Ihnen unsere Programm-Informationen auch per Post zu.

Bitte melden Sie sich hier an und wählen Sie, auf welchem Weg Sie informiert werden möchten


Newsletter-Archiv