Nantesbuch
FEIERABEND

Wie wollen wir leben? Resiliente Systeme, Menschen und Gesellschaften
Kamingespräch zum positiven Umgang mit Krisen

Bild: Thomas Dashuber
Bild: Thomas Dashuber

Resilienz beschreibt die Fähigkeit, die individuelle oder systemische Gesundheit trotz Krisen und Störungen aufrecht zu erhalten oder schnell wiederherzustellen. Zentral ist dabei neben den Strategien zur Belastungsbewältigung auch die Frage, wie Krisen so verwandelt werden, dass sie sich am Ende sogar positiv auswirken können. Über ein halbes Jahr nach dem exponentiellen Ausbruch der COVID-19 Pandemie und den damit einhergehenden Maßnahmen geht dieser Abend der Frage nach, was wir durch solche Krisen gelernt haben, um unsere individuelle und kollektive Resilienz für die Zukunft zu stärken.

Die Corona Pandemie hatte Auswirkungen auf fast alle Lebensbereiche. Mit ihren wirtschaftlichen und sozialen Folgen ist sie ein deutlicher Weckruf für ein globales, koordiniertes Umdenken im Ökosystem Erde. Damit nicht nur einige überleben, sondern in Zukunft alle gut leben können, bedarf es einer Anpassung der Paradigmen und der Praxis im Umgang mit dem Planeten, sowohl individuell als auch gesellschaftlich. Wie wollen wir unser Zusammenleben und uns selbst krisenfit machen? Welche Rolle spielen die Künste bei diesem Prozess und was können wir dazu aus der Natur lernen? Die Teilnehmer erwartet ein partizipativer, kulinarisch und intellektuell anregender Abend mit gemeinsamer Diskussion, künstlerischer Aktion und spannenden Impulsen. 

Mit dabei: Andrea Kohl, ehemalige Direktorin des WWF European Policy Office (EPO), Brüssel, Bernadette La Hengst, Musikerin, Theaterregisseurin, Aktivistin und Initiatorin der Europahymne der Vielen sowie Prof. Raffael Kalisch, Neurobiologe und Autor von „Der resiliente Mensch“, Gründungsmitglied des Leibniz-Instituts für Resilienzforschung in Mainz.

Details

Donnerstag, 29.10.20
19.00 Uhr
Einlass: 18.00 Uhr

Regulär 22 €
Reduziert 15 €
Die Wahl zwischen regulärem und reduziertem Kostenbeitrag liegt im Ermessen der Teilnehmer.

Ausgebucht

Veranstaltungsort

Bad Heilbrunn: Langes Haus

Karpfsee 12
83670 Bad Heilbrunn

Transfer

Transfer ab U3/P&R Aidenbachstraße München 17.40 Uhr (Fahrtzeit ca. 50 Minuten) und ab Bhf. Penzberg 18.20 Uhr (Fahrtzeit ca. 10 Minuten). Rückfahrt ab Langes Haus 22.40 Uhr.

Mit

Kontakt

+49 (0)8046 2319 115 veranstaltungen@stiftung-nantesbuch.de

Ähnliche Veranstaltungen

Donnerstag
06.02.20

Donnerstag, 06.02.20
FEIERABEND
Die Wiese – Ein Paradies nebenan
Film und Gespräch mit dem Regisseur Jan Haft

Papageiensaftling, Bild: nautilusfilm
Papageiensaftling, Bild: nautilusfilm
Ein filmisches Denkmal für eines der artenreichsten Biotope der Welt – in allernächster Nachbarschaft

Regulär 12 €
Reduziert 8 €

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Papageiensaftling, Bild: nautilusfilm
Papageiensaftling, Bild: nautilusfilm
Dienstag
10.03.20

Dienstag, 10.03.20
FEIERABEND
Die Wiese – Ein Paradies nebenan (Wiederholung)
Filmvorführung von Jan Haft

Papageiensaftling, Bild: nautilusfilm
Papageiensaftling, Bild: nautilusfilm
Ein filmisches Denkmal für eines der artenreichsten Biotope der Welt – in allernächster Nachbarschaft

Regulär 12 €
Reduziert 8 €

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Papageiensaftling, Bild: nautilusfilm
Papageiensaftling, Bild: nautilusfilm
Samstag
04.04.20

Samstag, 04.04.20
FEIERABEND
Natur auf den zweiten Blick - entfällt
Lesung mit Marcel Beyer und anschließendem Gespräch mit Ludwig Fischer

Geändert

Geändert

Bild: Thomas Dashuber
Bild: Thomas Dashuber
Lesung und Gespräch zum Verhältnis zwischen Gesellschaft und Naturerscheinungen

Veranstaltung entfällt

Regulär 12 €
Reduziert 8 €

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Bild: Thomas Dashuber
Bild: Thomas Dashuber
Dienstag
05.05.20

Dienstag, 05.05.20
FEIERABEND
Auf der Suche nach dem verlorenen Paradies - entfällt
Ein multimedialer Abend mit Hans von Trotha

Geändert

Geändert

Girolamo Porro, Grundriss des botanischen Gartens in Padua, aus: L'Horto dei semplici di Padova, Venedig 1591
Girolamo Porro, Grundriss des botanischen Gartens in Padua, aus: L'Horto dei semplici di Padova, Venedig 1591
Über die Geschichte der europäischen Gärten als Gesamtkunstwerk

Veranstaltung entfällt - geplanter Ersatztermin 01.09.2020

Regulär 12 €
Reduziert 8 €

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Girolamo Porro, Grundriss des botanischen Gartens in Padua, aus: L'Horto dei semplici di Padova, Venedig 1591
Girolamo Porro, Grundriss des botanischen Gartens in Padua, aus: L'Horto dei semplici di Padova, Venedig 1591
Donnerstag
21.05.20

Donnerstag, 21.05.20
FEIERABEND
Exakte Grauzonen - 14 wundersame Verschränkungen von Mensch und Tier - entfällt
Ausstellungsrundgang und Künstlergespräch mit Juul Kraijer und Jörg Garbrecht

Geändert

Geändert

Juul Kraijer Untitled 2010
Juul Kraijer Untitled 2010
Die Werkschau "Exakte Grauzonen" entführt assoziativ in ein künstlerisches Reich, in dem die Hierachien zwischen Mensch und Tier verschwimmen

Veranstaltung entfällt - geplanter Ersatztermin 20.10.2020

Regulär 12 €
Reduziert 8 €

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Juul Kraijer Untitled 2010
Juul Kraijer Untitled 2010
Dienstag
23.06.20

Dienstag, 23.06.20
FEIERABEND
Oh Tannenbaum, wie natürlich sind deine Blätter? - entfällt
Sabine Adler über den Wald - eine Kooperation mit der ERES-Stiftung

Geändert

Geändert

Bild: Elias Hassos
Bild: Elias Hassos
Der Wald als Projektionsfläche für das Leben im Einklang mit der Natur

Veranstaltung entfällt - geplanter Ersatztermin 15.10.2020

Regulär 12 €
Reduziert 8 €

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Bild: Elias Hassos
Bild: Elias Hassos
Donnerstag
09.07.20

Donnerstag, 09.07.20
FEIERABEND
Wie wollen wir leben? Umgang mit einer unberechenbaren Zukunft
Kamingespräch mit Florian Malzacher, Hajo Netzer und Rainer Sachs

Ausgebucht

Ausgebucht

Bild: Hajo Netzer
Bild: Hajo Netzer
Ein Dialog zu Theorie und Praxis von Chancen und Risiken des Umgangs mit Veränderungen.

Regulär 22 €
Reduziert 15 €

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Bild: Hajo Netzer
Bild: Hajo Netzer
Samstag
18.07.20

Samstag, 18.07.20
FEIERABEND
The Battle of Rhythm - entfällt
Club Night mit BBQ, Konzert und Impuls mit Christian F. Benning & "Harry Klein"

Geändert

Geändert

Bild: Thomas Dashuber
Bild: Thomas Dashuber
Das Lange Haus wird zum Schauplatz eines multimedialen Percussion-Battles

Veranstaltung abgesagt

Regulär 32 €
Reduziert 20 €

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Bild: Thomas Dashuber
Bild: Thomas Dashuber
Donnerstag
23.07.20

Donnerstag, 23.07.20
FEIERABEND
Falling Matters - Gravity Listening Session -entfällt
Tanzperformance und Konzert

Geändert

Geändert

Falling Matters /Gravity Listening Session
Falling Matters /Gravity Listening Session
Konzert und choreogafierte Tanzperformance zu der Frage Tanz und Musik - wer bestimmt und wer begleitet?

Veranstaltung abgesagt

Regulär 22 €
Reduziert 15 €

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Falling Matters /Gravity Listening Session
Falling Matters /Gravity Listening Session
Dienstag
01.09.20

Dienstag, 01.09.20
FEIERABEND
Auf der Suche nach dem verlorenen Paradies
Ein multimedialer Abend mit Hans von Trotha

Girolamo Porro, Grundriss des botanischen Gartens in Padua, aus: L'Horto dei semplici di Padova, Venedig 1591
Girolamo Porro, Grundriss des botanischen Gartens in Padua, aus: L'Horto dei semplici di Padova, Venedig 1591
Über die Geschichte der europäischen Gärten als Gesamtkunstwerk

Regulär 12 €
Reduziert 8 €

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Girolamo Porro, Grundriss des botanischen Gartens in Padua, aus: L'Horto dei semplici di Padova, Venedig 1591
Girolamo Porro, Grundriss des botanischen Gartens in Padua, aus: L'Horto dei semplici di Padova, Venedig 1591
Donnerstag
10.09.20

Donnerstag, 10.09.20
FEIERABEND
Waldrand Attitüde
Licht- und Klangperformance mit Manuela Hartel

Manuela Hartel Licht, Klang, Bewegung in der Natur
Manuela Hartel Licht, Klang, Bewegung in der Natur
Die symbiotische Nähe von Bäumen, Mensch und Tier in Szene gesetzt durch eine Licht- und Klangperformance in der Nantesbucher Au mit Manuela Hartel

Regulär 22 €
Reduziert 15 €

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Manuela Hartel Licht, Klang, Bewegung in der Natur
Manuela Hartel Licht, Klang, Bewegung in der Natur
Donnerstag
08.10.20

Donnerstag, 08.10.20
FEIERABEND
Wildes Denken - Wildes Fühlen
Vortrag in Wort und Klang mit Andreas Weber und Laura Konjetzky

Ausgebucht

Ausgebucht

Bild: Thomas Dashuber
Bild: Thomas Dashuber

Regulär 18 €
Reduziert 14 €

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Bild: Thomas Dashuber
Bild: Thomas Dashuber
Freitag
09.10.20

Freitag, 09.10.20
FEIERABEND
Luftzaun im Licht
Kulinarischer Feierabend und Illumination mit Thomas Rentmeister

Ausgebucht

Ausgebucht

"Luftzaun" von Thomas Rentmeister - Bild: Thomas Dashuber
"Luftzaun" von Thomas Rentmeister - Bild: Thomas Dashuber
Fünf Meter hoch. Neun mal Neun Meter groß. Luftig leicht. Massiv und Grenzen aufzeigend.

Regulär 32 €
Reduziert 20 €

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

"Luftzaun" von Thomas Rentmeister - Bild: Thomas Dashuber
"Luftzaun" von Thomas Rentmeister - Bild: Thomas Dashuber
Donnerstag
15.10.20

Donnerstag, 15.10.20
FEIERABEND
Oh Tannenbaum, wie natürlich sind deine Blätter?
Sabine Adler über den Wald - eine Kooperation mit der ERES-Stiftung

Bild: Elias Hassos
Bild: Elias Hassos
Der Wald als Projektionsfläche für das Leben im Einklang mit der Natur

Regulär 12 €
Reduziert 8 €

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Bild: Elias Hassos
Bild: Elias Hassos
Dienstag
20.10.20

Dienstag, 20.10.20
FEIERABEND
Exakte Grauzonen - 14 wundersame Verschränkungen von Mensch und Tier
Ausstellungsrundgang und Künstlergespräch mit Juul Kraijer

Ausgebucht

Ausgebucht

Kunstwerk von Juul Kraijer - Bild: Thomas Dashuber
Kunstwerk von Juul Kraijer - Bild: Thomas Dashuber
Mit Juul Kraijer die Welt der exakten Grauzonen erleben

Regulär 12 €
Reduziert 8 €

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Kunstwerk von Juul Kraijer - Bild: Thomas Dashuber
Kunstwerk von Juul Kraijer - Bild: Thomas Dashuber
Samstag
21.11.20

Samstag, 21.11.20
FEIERABEND
Natur auf den zweiten Blick
Ein literarischer Abend mit Marcel Beyer

Bild: Thomas Dashuber
Bild: Thomas Dashuber
Lesung von Marcel Beyer gefolgt von einem Gespräch mit Ludwig Fischer

Regulär 12 €
Reduziert 8 €

Bild: Thomas Dashuber
Bild: Thomas Dashuber
Donnerstag
03.12.20

Donnerstag, 03.12.20
FEIERABEND
Klimawandel wohltemperiert
Ein Abend zwischen Physik und Musik mit Peter Höppe und Wolfgang Wengenroth

Bild: Thomas Dashuber
Bild: Thomas Dashuber
Ein außergewöhnlicher Konzertabend

Regulär 18 €
Reduziert 14 €

Bild: Thomas Dashuber
Bild: Thomas Dashuber