Nantesbuch
KONZERT

Von Gärten und Brennnesseln
Chorkonzert drinnen und draußen mit dem via-nova-chor München und Lesung von Ludwig Fischer

Bild: Susanne Hesping
Bild: Susanne Hesping

Zeitgenössische Chormusik der vergangenen 100 Jahre bildet den musikalischen Schwerpunkt des hochgeachteten Münchner via-nova-chores. Für ein besonderes Konzert in Nantesbuch wagen sich die  40 Sängerinnen und Sänger ins Freie:

Zunächst wird der Chor zum kreatürlichen Element der Gartengestaltung, indem er sich in die natürliche akustische Umgebung des Langen Hauses einmischt. Die Sänger erproben die Metamorphose des Raumes durch Klang in der Natur. Unvorhersehbare akustische Signale werden dabei zum gliedernden und leitenden Element. Nach diesem Präludium im Freien nimmt der Chor das klangliche Panorama der Gartenlandschaft mit zum Hauptteil des Konzertes in die Eingangshalle. Erinnerte Naturerfahrung verwandelt sich hier in raumgreifende Chormusik.  Drinnen und draußen werden hörbar ineinander verwoben.

Ludwig Fischer, Autor und bekennender Gartenliebhaber, ergänzt  den Abend mit literarischen Einwürfen rund um einen besonders wehrhaften Gartenbewohner: In seinem Buch über die Brennessel verfolgt Fischer die Beziehung zwischen Mensch und Nessel und erzählt von kultischen Bräuchen und Verwendungen in der Heilkunst.

Details

Samstag, 06.07.19
19.30 Uhr
Einlass: 19.00 Uhr

Regulär 18 €
Ermäßigt 14 €

Buchen

Auf Wunsch zusätzlich buchbar: Shuttle ab Tutzing S-Bahn oder Penzberg Bahnhof (3 €)

Veranstaltungsort

Bad Heilbrunn: Langes Haus

Karpfsee 12
83670 Bad Heilbrunn

Mit

Kontakt

+49 0(8046) 2319 115 veranstaltungen@stiftung-nantesbuch.de

Ähnliche Veranstaltungen

Samstag
04.05.19

Samstag, 04.05.19
KONZERT
Daphne and Drums – Ovids Metamorphosen als Schlagzeug-Performance
Kulinarisches Konzert mit Christian Felix Benning und Band

Christian Felix Benning
Christian Felix Benning
Die Metamorphose der Nymphe Daphne bildet den Ausgangstakt: Body-Percussion, Drums, Congas, Bongos, Woodblocks, Marimbas, Vibraphonen und Gongs setzen das Lange Haus unter Hochspanniung
Christian Felix Benning
Christian Felix Benning
Samstag
25.05.19

Samstag, 25.05.19
KONZERT
Nordische Zeitreise
Eine musikalischer Ausflug zu Nandas-Buech und Baldr mit Karl Seglem und Band

Karl Seglem - Musik auf dem Ziegenhorn, Bild: Sigvor Mala
Karl Seglem - Musik auf dem Ziegenhorn, Bild: Sigvor Mala
Karl Seglem bringt neben seinem Saxophon auch Ziegenhörner und das Langhorn eines Auerochsen zu Klingen und lässt damit sagenhafte Zeiten wieder auferstehen.
Karl Seglem - Musik auf dem Ziegenhorn, Bild: Sigvor Mala
Karl Seglem - Musik auf dem Ziegenhorn, Bild: Sigvor Mala
Donnerstag
27.06.19

Donnerstag, 27.06.19
KONZERT
Es tönt jahrtausendalt der Nagelfluh – Wenn Steine klingen
Konzert mit Klaus Fessmann und dem Ensemble Laetare

Bild: Elias Hassos
Bild: Elias Hassos
Nagelfluh aus Nantesbuch und Jahrmillionen alte Granitsteine aus Süddeutschland ertönen in ungeahnten Klängen.
Bild: Elias Hassos
Bild: Elias Hassos
Samstag
31.08.19

Samstag, 31.08.19
KONZERT
Samtige Mäuler und dornige Disteln
Kulinarische Konzert-Matineé mit Pipes&Drums-Band

Bild: Elias Hassos
Bild: Elias Hassos
Schottische Hochland-Klänge in der Bayerischen Voralpenlandschaft
Bild: Elias Hassos
Bild: Elias Hassos
Samstag
28.09.19

Samstag, 28.09.19
KONZERT
Der Klang der Elemente
Percussion-Solokonzert mit Simone Rubino

Bild: Daniel Delang
Bild: Daniel Delang
Wasser, Luft, Holz und Metall:Simone Rubino vereint die hohe Kunst der Percussion mit den elementaren Kräften der Natur. Im Anschluss Künstlergespräch
Bild: Daniel Delang
Bild: Daniel Delang