Nantesbuch

Moosbrand Literatur- und Musikfest
vom 13. bis 16. September 2018

Den kulturellen Höhepunkt des Nantesbucher Programmjahres setzt vom 13. bis 16. September 2018 das Moosbrand Literatur- und Musikfest.

Zum zweiten Mal nach der ersten erfolgreichen Durchführung im Herbst 2017 kommen renommierte Autoren, Schauspieler, Musiker und Wissenschaftler nach Nantesbuch um miteinander, mit dem Ort und mit dem Publikum in einen spannungsvollen Dialog zu treten. Die Stiftung Nantesbuch etabliert damit ein hochrangiges Literatur- und Musikfest im Voralpenland in der Natur abseits der Metropolen. Sie lädt ein zu einem "elementaren" Fest der Natur im langen Haus.


Diesjähriges Thema ist das Wetter. In ihm vereinen sich die Elemente. An ihm wird deutlich, welche gesellschaftliche Verantwortung der Mensch gegenüber der Natur trägt. Aus unterschiedlichen literarischen und musikalischen Perspektiven nähern sich die Gäste den Naturgewalten von Wind und Wasser, Feuer und Erde, oft dramatisch und tragisch, aber auch versöhnlich und tröstend.

Die Schauspieler Robert Stadlober, Matthias Brandt, Ulrich F. Brandhoff, Maria Schrader und Shenja Lacher lesen aus Schriften von Norman Maclean, Charles-Ferdinand Ramuz, Theodor Storm, Jon Fosse oder Vilém Flusser. Zu Autorenlesungen kommen Michael Krüger, Marko Pogačar, Esther Kinsky, Silke Scheuermann und Hans Magnus Enzensberger ins Lange Haus. Konzerte von Simone Rubino, Frode Haltli (Akkordeon), dem Cembalo-Duo A&A oder Zsófia Boros kommentieren und ergänzen die Lesungen ebenso wie Wissenschaftler-Gespräche mit Ludwig Fischer, Jürgen Goldstein und Agnes Hoffmann. Zur Eröffnung kommt eine Komposition von Sebastian Vogel und Thomas Kürstner zu Inger Christensens Schöpfungsgedicht „det / das“ zur Uraufführung.

Die kuratorische Leitung des Literatur- und Musikfests liegt in der Hand der Literaturwissenschaftlerin Dr. Brigitte Labs-Ehlert.

Pausenverpflegung vor Ort erhältlich (entgeltlich)

Das Programm

Moosbrand – Literatur- und Musikfest – Veranstaltungspass

MOOSBRAND - LITERATUR- UND MUSIKFEST

Moosbrand – Literatur- und Musikfest – Veranstaltungspass

Lesungen, Gespräche, Konzerte für Nantesbuch – alle Veranstaltungen

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Die Welt in der Schwebe
Donnerstag, 13.09.18, 19.00 Uhr
MOOSBRAND - LITERATUR- UND MUSIKFEST

Die Welt in der Schwebe

Lesungen mit Michael Krüger, Maximilan Zahn und Felix Reinstadler – Konzert mit Sebastian Vogel und Thomas Kürstner

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Der Regen blieb aus
Freitag, 14.09.18, 11.00 Uhr
MOOSBRAND - LITERATUR- UND MUSIKFEST

Der Regen blieb aus

Lesungen und Konzert – mit Shenja Lacher, Carl Hegemann, Marco Pogacar, Jürgen Goldstein, Ludwig Fischer und Robert Stadlober

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Der Berg stürzte herab
Freitag, 14.09.18, 19.30 Uhr
MOOSBRAND - LITERATUR- UND MUSIKFEST

Der Berg stürzte herab

Lesung und Konzert – mit Matthias Brandt und Simone Rubino

Ausgebucht

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Der Wind legte sich
Samstag, 15.09.18, 11.00 Uhr
MOOSBRAND - LITERATUR- UND MUSIKFEST

Der Wind legte sich

Lesungen und Konzert mit Shenja Lacher, Esther Kinsky, Silke Scheuermann und dem Cembalo-Duo A&A

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Das Wasser toste
Samstag, 15.09.18, 19.30 Uhr
MOOSBRAND - LITERATUR- UND MUSIKFEST

Das Wasser toste

Lesung und Konzert – mit Ulrich F. Brandhoff und Frode Haltli

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Die Sonne stand tief
Sonntag, 16.09.18, 11.00 Uhr
MOOSBRAND - LITERATUR- UND MUSIKFEST

Die Sonne stand tief

Lesungen und Konzert – mit Hans Magnus Enzensberger, Maria Schrader, Zsofia Boros und Benedikt Dinklhauser

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Kontakt

Stiftung Nantesbuch gGmbH

Veranstaltungen

Karpfsee 12 – Langes Haus
D - 83670 Bad Heilbrunn

T +49 (0) 8046 2319 115
veranstaltungen@stiftung-nantesbuch.de


Sitz

Werneckstraße 8, 
D - 80802 München

T +49 (0) 89 - 99018540
F +49 (0) 89 - 9901854-29
info@stiftung-nantesbuch.de

Ansprechpartner

Newsletter und Programmzusendung

Der Newsletter der Stiftung Nantesbuch informiert über das Programm, einzelne Veranstaltungen, Entwicklungen und Neuigkeiten zur Stiftung Nantesbuch.

Gerne senden wir Ihnen unsere Programm-Informationen auch per Post zu.

Bitte melden Sie sich hier an und wählen Sie, auf welchem Weg Sie informiert werden möchten


Newsletter-Archiv