Nantesbuch

Referent Kommunikation (m/w/d)

Vor dem Hintergrund der intensiven Veränderungen unserer Gesellschaft bietet die Stiftung Nantesbuch Kunst und Natur Räume und interdisziplinäre Programme für die Auseinandersetzung mit Kunst und Kultur sowie Natur und Landschaft. Sie möchte Menschen die sinnliche Auseinandersetzung mit Kunst und Natur ermöglichen, sie damit inspirieren und aktivieren und so Impulse einer Gesellschaft im Einvernehmen mit ihren natürlichen und kulturellen Grundlagen geben, die mit Verantwortungsbewusstsein und Respekt handelt.

Die interdisziplinär arbeitende Kultureinrichtung agiert an zwei Orten: Nantesbuch im bayerischen Voralpenland mit einem weitläufigen Naturgelände und dem Langen Haus als Veranstaltungsort für ein vielfältiges Kultur- und Vermittlungsprogramm und Bad Homburg in Hessen mit dem Museum Sinclair-Haus.

Das Lange Haus der Stiftung Nantesbuch

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht die Stiftung Nantesbuch an ihrem Standort Nantesbuch bei Bad Heilbrunn unbefristet und in Vollzeit einen

einen Referenten Kommunikation (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der externen wie internen Kommunikation und Pressearbeit der Stiftung Nantesbuch in Zusammenarbeit mit der Kommunikationsleitung
  • Redaktion und Produktionsbetreuung für stiftungseigene Publikationen
  • Themenerschließung, -recherche und -darstellung in internen wie externen Texten
  • Online-Redaktion für Webauftritt, Blog, Social Media, Newsletter
  • Grafik- und Bildbearbeitung für Medienausspielung
  • Koordination zwischen Veranstaltungsvertrieb/Marketing und Kommunikation
  • Mitwirkung in der Veranstaltungsorganisation


Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Kultur / Kommunikation
  • Erste Berufserfahrung im Bereich Kulturkommunikation
  • Erfahrungen im Bereich Digitale Kulturkommunikation / Social Media
  • Sehr gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift sowie hohe Textsicherheit
  • Souveräner Umgang mit Office-, Content Management- und Grafiksoftware
  • Hohe Affinität zu den Themen Natur, Kunst und Kultur
  • Selbstständige, strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise mit hohem Qualitätsbewusstsein
  • Kreativität, Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Teamfähigkeit und hohe Kunden- und Dienstleistungsorientierung
  • Sehr gute Fremdsprachenkenntnisse insbesondere in Englisch (Wort und Schrift)
  • Führerschein Klasse B


Wir bieten:

  • Arbeitsort in Nantesbuch / Karpfsee bei Bad Heilbrunn im Landkreis Bad Tölz / Wolfratshausen
  • Verantwortungsvolle Tätigkeit in einem kompetenten, dynamischen und kooperativen Team
  • Kreative und schöpferische Tätigkeit
  • Ein kompetentes, dynamisches und kooperatives Team
  • Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung
  • Sehr gute Vertragskonditionen

Bewerbungsfrist: 7. August 2020


Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungs­unterlagen mit Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen postalisch oder per E-Mail an unseren zuständigen Personal­dienstleister:

SEEDAMM-INDUSTRIEDIENST GmbH • Günther-Quandt-Haus • Frau Kirsten Kuhn-Pauly
Seedammweg 55 • 61352 Bad Homburg v. d. Höhe • Telefon 06172 / 404-381 •
E-Mail: vakanz2012@GQH.de


i Mit der Abgabe der Bewerbung willigt der Bewerber in eine Speicherung der
personenbezogenen Daten während des Bewerbungsverfahrens ein.
Ein Widerruf dieser Einwilligung ist jederzeit möglich.