Nantesbuch

Dr. Jörg Garbrecht

Der Kunsthistoriker Jörg Garbrecht studierte an der University of St. Andrews und wurde an der Oxford University promoviert. Arbeitsstationen waren das Philadelphia Museum of Art, die Tate Modern, die Staatlichen Museen zu Berlin, die Nolde Stiftung in Seebüll und Berlin und die Kunsthalle Mannheim. Er kuratiert Ausstellungen vom Jugendstil bis zur zeitgenössischen Kunst, ist Gastredner und Autor zahlreicher Kataloge und kunstwissenschaftlicher Beiträge. Seit 2017 ist er leitender Programmkurator bei der Stiftung Nantesbuch Kunst und Natur.