Nantesbuch

Marion Poschmann

Marion Poschmann  Frank Madler

Marion Poschmann, 1969 in Essen geboren, studierte Germanistik, Philosophie und Slawistik in Bonn und Berlin. Sie erhielt zahlreiche Auszeichnungen für Lyrik und Prosa, darunter das Romstipendium der Deutschen Akademie Villa Massimo 2004, den ersten Deutschen Preis für Nature Writing 2017 und den Berliner Literaturpreis 2018. Sie ist Mitglied im P.E.N., in der Mainzer Akademie der Wissenschaften und der Literatur, in der Deutschen Akademie für Sprache und Dichtung und in der Hamburger Akademie der Künste. Zuletzt erschienen: Geistersehen. Gedichte, 2010; Die Sonnenposition. Roman, 2013; Mondbetrachtung in mondloser Nacht. Über Dichtung, 2016; Geliehene Landschaften. Lehrgedichte und Elegien, 2016; Die Kieferninseln. Roman, 2017, alle im Suhrkamp Verlag.

Vergangene Veranstaltungen mit Marion Poschmann

Dritte Natur
Dienstag, 12.02.19, 19.30 Uhr
FEIERABEND

Dritte Natur

Aktuelle Debatten über das Verhältnis von Kultur und Natur

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Kontakt

Stiftung Nantesbuch gGmbH

Veranstaltungen

Langes Haus
Karpfsee 12 
D - 83670 Bad Heilbrunn

T +49 (0) 8046 2319 115
veranstaltungen@stiftung-nantesbuch.de


Zentral

T +49 (0) 89 - 99018540
info@stiftung-nantesbuch.de

Ansprechpartner

Newsletter und Programmzusendung

Der Newsletter der Stiftung Nantesbuch informiert über das Programm, einzelne Veranstaltungen, Entwicklungen und Neuigkeiten zur Stiftung Nantesbuch.

Gerne senden wir Ihnen unsere Programm-Informationen auch per Post zu.

Bitte melden Sie sich hier an und wählen Sie, auf welchem Weg Sie informiert werden möchten


Newsletter-Archiv

Vergangene Veranstaltungen mit Marion Poschmann

Dritte Natur
Dienstag, 12.02.19, 19.30 Uhr
FEIERABEND

Dritte Natur

Aktuelle Debatten über das Verhältnis von Kultur und Natur

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen