Nantesbuch

Thomas Peters

Thomas Peters © Steffi Henn

Thomas Peters ist Vollblut-Schauspieler mit Leib und viel Seele. Er war Faust und Mephisto. Er spielte schon Jesus und Mackie Messer. Thomas Peters liebt und beherrscht die Komödie genauso, wie das Drama. Das ist es, was ihn interessiert: die Gegensätze. Das Helle im Dunklen und umgekehrt. Sein Humor, seine Präzision und sein großes Gespür für Timing machen ihn zu einem verlässlichen Partner in der Zusammenarbeit. Hierbei hilft ihm unter anderem auch sein musikalischer Background: sein Musikprojekt „thinkQ“ gewann 2004 den Deutschen Pop-Preis. Außerdem liebt der Wahl-Münchner seinen heimischen Gemüsegarten und das Reisen in die große weite Welt.

Kommende Veranstaltungen mit Thomas Peters

Der Traum von der Landschaft
Samstag, 19.09.20, 14.00 Uhr
MOOSBRAND - LITERATUR- UND MUSIKFEST

Der Traum von der Landschaft

Thomas Peters liest aus Thomas Hettche "Pfaueninsel"

Regulär 15 €
Reduziert 10 €
- Die Veranstaltung ist ausgebucht -

Warteliste: Bitte wenden Sie sich per Mail an veranstaltungen@stiftung-nantesbuch.de oder rufen Sie an unter 08046 2319 115.

Details anzeigen

Menschen in Landschaften (Nachmittagspaket)
Samstag, 19.09.20, 14.00 Uhr
MOOSBRAND - LITERATUR- UND MUSIKFEST

Menschen in Landschaften (Nachmittagspaket)

Gefühlte Natur

Regulär 40 €
Reduziert 26 €
- Die Veranstaltung ist ausgebucht -

Warteliste: Bitte wenden Sie sich per Mail an veranstaltungen@stiftung-nantesbuch.de oder rufen Sie an unter 08046 2319 115.

Details anzeigen

Vergangene Veranstaltungen mit Thomas Peters

Frühjahrsfest
Samstag, 23.03.19, 11.00 Uhr
FEST

Frühjahrsfest

Auftakt zum Frühjahr-/ Sommerprogramm 2019 für die ganze Famile

Veranstaltung abgelaufen, keine Buchung mehr möglich.

Details anzeigen

Stiftung Nantesbuch gGmbH

T +49 (0) 8046 23192-0
info@stiftung-nantesbuch.de

Langes Haus
Karpfsee 12
D - 83670 Bad Heilbrunn

Veranstaltungen
T +49 (0) 8046 2319 115
veranstaltungen@stiftung-nantesbuch.de

Ansprechpartner

Newsletter und Programmzusendung

Der Newsletter der Stiftung Nantesbuch informiert über das Programm, einzelne Veranstaltungen, Entwicklungen und Neuigkeiten zur Stiftung Nantesbuch.

Gerne senden wir Ihnen unsere Programm-Informationen auch per Post zu.

Bitte melden Sie sich hier an und wählen Sie, auf welchem Weg Sie informiert werden möchten


Newsletter-Archiv