Nantesbuch

Blattwerke@home

Die Blattwerke sind eine Sammlung an Ideen zu den Ausstellungen des Museum Sinclair-Haus.

Hier einige Anregungen, die helfen mögen, die Zuhause-Zeit mit kreativen Gedanken und Aktivitäten zu füllen.

Blattwerke_home_1.jpg
Zeichnung auf dem Körper Suche Dir eine andere Person und setzt oder stellt Euch hintereinander. Eine Person zeichnet mit dem Finger eine Form auf den Rücken der anderen Person. Erkennst Du, was gerade auf Deinem Rücken gezeichnet wird? Übertrage das, was Du fühlst, mit dem Bleistift auf ein Blatt Papier. Was siehst Du?  Sandra Beer, Frankfurt am Main
Blattwerke_home_2.png
Assoziatives Zeichnen . Gehe raus in die Natur. Suche ein Detail, das Du zeichnen kannst. Das kann ein Blatt, ein Tier oder eine Blume sein. Zeichne es auf ein Blatt Papier. Dann zeichne daneben eine weitere Zeichnung - etwas, woran Du denken musst, wenn Du Deine erste Zeichnung anschaust. Dann eine dritte Zeichnung, die Dich an die Zeichnung davor erinnert, und immer so weiter und weiter … Wie lange kannst Du diese Reihe fortführen?  Sandra Beer, Frankfurt am Main
Blattwerke_home_3.jpg
Schatten-Traum-Wesen . Mit Deinem Arm oder Deiner Hand kannst Du im Lichtkegel einer Taschenlampe oder von einfallenden Sonnenstrahlen Schattenfiguren erzeugen. Entweder alleine oder lass Dir von einer Person bei der Umsetzung helfen. Zeichne die Umrisslinie des Schattens auf einem Papier nach und kreiere daraus ein Wesen.  Sandra Beer, Frankfurt am Main
Blattwerke_home_3a.jpg
Schatten-Traum-Wesen