Nantesbuch

Vernetzung mit Partnern
der Kulturellen Bildung

Beim Impulstag für Förderschullehrer 2017 im Langen Haus  Franz Kimmel

Die Stiftung Nantesbuch arbeitet mit einem breiten Partnernetzwerk aus Bildung, Kultur, Wissenschaft und Zivilgesellschaft zusammen. Diese Fach- und Netzwerkveranstaltungen befördern den Erfahrungsaustausch und Fachdiskurs im Feld der kulturellen Bildung. Als Gründungsmitglied im Verein Rat für Kulturelle Bildung unterstützt die Stiftung Nantesbuch ein unabhängiges Beratungsgremium, das sich umfassend mit der Lage und der Qualität Kultureller Bildung in Deutschland befasst und jährliche Gutachten dazu veröffentlicht. In 2018 initiiert die Stiftung Nantesbuch mit Partnern zum zweiten Mal den Bundeskongress Kulturelle Schulentwicklung.